Koniferengarten - Koniferen der Welt | Weltweiter Versand

Abies numidica 'Delicado'

Abies numidica 'Delicado'
  •  - Zum Vergrößern anklicken
  •  - Zum Vergrößern anklicken

Wissenschaftlicher Name: Abies numidica 'Delicado'

Synonyme: -

Deutscher Name: Numidische Tanne 'Delicado' 

 

Deskription

Die Abies numidica 'Delicado' ist eine Zwergkonifere, die dank ihres kompakten Wuchses ideal auch für kleine Gärten oder Vorgärten geeignet ist. Überhalb des Bodens breitet sich diese Tanne nach allen Seiten aus. Zwergwüchsige Konifere, die, wenn sie älter ist als fünf Jahre, bei guter Verwurzlung einen jährlichen Wachstum um 5 - 10 cm. Unter geeigneten Bedingungen kann die Pflanze eine Höhe 0,5 - 1 Metern erreichen. Wuchsbreite 1 - 2 m. Die Farbe der Nadelblätter ist dunkelgrün, ihre Unterseite ist hellgrau. Die 1 - 2,5 cm langen Nadeln stehen kreisförmig allein an den Sprössen. Die Numidische Tanne 'Delicado' wurde auf eine gegen Kalkboden unempfindliche Unterlage gepfropft, daher ist die veredelte Pflanze im Hinblick auf die chemische Zusammensetzung des Bodens sehr widerstandsfähig. Diese Sorte hält längere Trockenheit sehr gut aus, der sich im Freiland befindende, gut wurzelnde Sprössling bedarf keiner Wässerung. Diese Konifere ist ein bisschen frostempfindlich, ein besonders kalter Winter kann hier zu Frostschäden führen, die dann aber herauswachsen. Es handelt sich hierbei um eine lichtbedürftige Pflanze, der wir am besten einen sonnigen Platz aussuchen. Beliebt ist die Numidische Tanne 'Delicado'  für den Steingarten und bei der Grabbepflanzung.


Diese Angabe wird benötigt
nach oben